Parov Stelar in der EmslandArena Foto-Credit: Christine Miess
Parov Stelar in der EmslandArena Foto-Credit: Christine Miess

Anzeige

Good news… Parrot Stelar kommen am 16. März 2018 wieder in die Lingener EmslandArena! 🙂

Parov Stelar in der EmslandArena
am 16. März 2018

„The Burning Spider“ Tour live in der EmslandArena.

Parov Stelar Band im März 2018 zurück auf Tour! Konzerte in Lingen, München, Köln und Hamburg.

Parov Stelar hat seine Kunst für sein neues Album „The Burning Spider“ weiterentwickelt. Standen bislang Swing oder Lindy Hop in ihrer modernisierten Fassung im Zentrum der Musik, geht Marcus Füreder musikgeschichtlich jetzt noch ein bis drei Schritte zurück. Mit den Vocals (und der Mundharmonika und der Gitarre) von Legenden wie Lightnin Hopkins und Muddy Waters taucht er ganz tief in den Blues ein, behält aber das rhythmische und komplett tanzbare Gerüst bei. Durch diese ungewöhnliche Kombination schaut Parov Stelar aus einem ganz neuen Blickwinkel auf die musikalische Grundlage der kompletten Popularmusik, ohne die es keinen Jazz, keinen Rock’n’Roll, keinen Indie-Rock, keinen Punk gegeben hätte, nicht Soul, Funk oder HipHop und auch die meisten elektronischen Genres nicht gäbe.
Gerade dadurch, dass der Österreicher die Blues-Klänge nicht in die gewohnten Zusammenhänge stellt, bekommt der Sound eine ganz besondere Wirkung. Aber auch die Songs, die er mit Anduze eingespielt hat, dem Partner in seinem elektronischeren Alter-Ego-Projekt Stelartronic, atmen diese Freiheit. Selbstverständlich geht Parov Stelar mit seinen neuen Tracks wieder auf Tour – wenn man bei seinen kontinuierlichen Konzerttätigkeiten überhaupt noch von unterschiedlichen Touren sprechen kann.

Auf der Bühne verschmelzt Parov Stelar den Live-Sound seiner Musiker mit Gesang, Schlagzeug, Bass, Bläser, gelegentlich Streicher mit elektronischen Beats und Samples zu seinem unverkennbaren Sound. Im März kommt Stelar wieder mit seiner Band für vier Termine nach Deutschland. Ausgestattet mit brandneuer Bühnenshow und aufwändiger LED- und Lichttechnik werden bei den Konzerten neben den Songs des neuen Albums auch Klassiker wie „All Night“ und „Booty Swing“ natürlich nicht fehlen.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an den Ticket-Hotlines 0591 91295-0 und 0591 9144-144.

Datum: 16.03.2018
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Eintrittspreis: 35,00 € (zzgl. Gebühren)
VIP-Ticket: 132,60 €

Quelle: Stadt Lingen (Ems)

Offiziell gestartet im Sommer 2012 ist LNGN heute eine der meistbeachteten und wachsenden Plattformen in Lingen. Mit unserem Kürzel LNGN spiegeln wir die Interessen der Lingener wieder und versuchen unser Bestes, um eine faire und umfangreiche Website aufzubauen. Unser Ziel ist es, neue Formate zu schaffen, stetig für mehr Inhalte zu sorgen und das Interesse unserer Nutzer zu steigern. Kaum eine andere Seite ist derartig unabhängig und geprägt durch die Stadt als LNGN.

KEINE KOMMENTARE

Einen Kommentar schreiben