20 Jahre Ems-Vechte-Welle

0
20-jähriges Jubiläum der Ems-Vechte-Welle Quelle: Matthias Ahlke
20-jähriges Jubiläum der Ems-Vechte-Welle Quelle: Matthias Ahlke
Anzeige

Die Ems-Vechte-Welle ist dieses Jahr knackige 20 Jahre alt geworden… Das wird am 12. August 2017 groß auf dem Lingener Marktplatz gefeiert:

20-jähriges Jubiläum der Ems-Vechte-Welle
am 12. August 2017 auf dem Marktplatz in Lingen

Große Feier mit atemberaubenden Highlights auf dem Lingener Marktplatz

Seit genau 20 Jahren ist die Ems-Vechte-Welle on Air und das wird am 12. August auf dem Lingener Marktplatz groß gefeiert. Anlässlich des runden Jubiläums hat sich der regionale Radiosender mit Studios u.a. in der Halle IV etwas Spektakuläres einfallen lassen: Das Münsteraner Theater „Titanick“ sorgt mit seiner Show „Firebirds“ für magische und bildgewaltige Momente. Mit Einsetzen der Dunkelheit erwarten ab 22 Uhr bizarre Figuren, Spezialeffekte mit Feuer und gewaltige Objekte die kleinen und großen Gäste auf dem Marktplatz.

Der Traum vom Fliegen zum Greifen nah

Die Show „Firebirds“ rückt den Traum vom Fliegen auf traumhafte Art und Weise in den Mittelpunkt: Drei todesmutige Piloten treten mit ihren Co-Piloten zu einer Parade an, jeder mit seinem eigenen Fluggerät. Hierbei wetteifern sie um die Gunst des Publikums: Wer hat die schönste und tauglichste Flugmaschine? Wer wird sich als erster in die Lüfte erheben? Schnell wird der Traum vom Fliegen fühlbar und zieht das Publikum in seinen Bann.

Mit dem Theater „Titanick“ ist es der Ems-Vechte-Welle gelungen, erneut ein besonderes kulturelles Ereignis auf dem Marktplatz zu bieten. Nach dem fantastischen Konzert zum 10-jährigen Jubiläum des „Größten kleinen Senders“ mit dem „Buena Vista Social Club“ und 5.000 Besuchern ist auch die diesjährige Jubiläumsfeier eines der Highlights des „Lingener Sommers“ – und das umsonst und unter freiem Himmel.

Jede Menge Musik vor und nach der Feuershow

Die eigentliche Jubiläumsfeier des Radiosenders startet bereits um 19:30 Uhr mit einer Begrüßung und einem musikalischen Empfang. Ab 20 Uhr übernimmt dann die Band „Random Unplugged“ die Bühne. Es folgen „Piano Pete“ und „Herbert H. Herbert“. Ab 22 Uhr heißt es schließlich: Bühne frei für die „Firebirds“. Während des Programms unterhält der „Dampfzirkus Papenburg“ das Publikum musikalisch mit Steampunk. Für einen passenden Ausklang des Abends sorgt ab 23:15 Uhr DJane Ellen Rings. Der Eintritt zu den Konzerten und der Show des Theaters „Titanick“ ist kostenlos.

Datum: 12. August 2017
Uhrzeit: ab 19:30 Uhr
Eintrittspreis: kostenlos

Quelle: Stadt Lingen (Ems)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here